Freitag, 3. Mai 2013

Fade to grey

Ich sags euch, ich glaube noch nicht an den Frühling. Dementsprechend trage ich weiter meine Wintergardarobe: Weiß, Grau, Schwarz. Erstaunlicherweise deprimiert es mich im Winter nicht. Nur im Frühling, da bekomme ich das Bedürfnis, wieder Farben zu tragen. Aber ansonsten finde ich meinen nicht-farbigen Kleiderschrank klasse. Vor allem lässt sich einfach alles miteinander kombinieren, denn Weiß, Schwarz & Grau passen ja bekanntlich zu allem und deshalb auch ganz wunderbar zu sich selbst.


Jacke, Cardigan: s.Oliver | Top: H&M | Rock: via Kleiderkreisel | Schuhe: KimKay | Schal: Selfmade

1 Kommentar:

  1. hey, süßer blog!
    hast du lust an meinem fotowettbewerb teilzunehmen?
    würde mich sehr freuen wenn du mal vorbeischaust. :)♥

    http://schnuppel-photography.blogspot.de/p/fotographie-wettbewerb.html
    xoxo, hannah.

    AntwortenLöschen

Write me a loveletter ♥