Samstag, 29. Juni 2013

Inspiration: Stars in Stripes



1. Taylor Tomasi Hill

Eigentlich bin ich schon ein bisschen spät dran mit diesem Post, die Blockstreifenhose (bzw. überhaupt Blockstreifen auf allen möglichen Kleidungsstücken) sieht man schon wieder fast überall. Angefangen auf den Laufstegen von Moschino, Balmain & Co, bis hin zu diversen Fashionbloggern. Habe mir trotzdem ebenfalls eine schwarz-weiß-gestreifte Leggings gekauft (Diese von H&M). Ihr werdet sie noch zu Gesicht bekommen. 
Auf jeden Fall hat es mir die Schlaghose von Taylor Tomasi Hill angetan. Sie macht so wundervoll lange Beine! Ich bin neidisch (trotz Beinlänge von 90cm) und hätte auch gerne ein solches Paar, obwohl ich eigentlich kein Fan von Schlaghosen bin.

Mittwoch, 19. Juni 2013

Made to sparkle


Shirt, Shorts: Only| Schuhe: KimKay | Cardigan: s.Oliver | Strumpfhose: NoName

In den Pfingstferien hatte ich mein Praktikum bei s.Oliver, Design-Abteilung. Ein interessanter Blick hinter die Kulissen der Modewelt. Der Beruf des Designers gefällt mir mit jedem Tag besser, trotzdem weiß ich nicht, ob ich es wirklich studieren und mein Leben lang machen wollen würde. Das Problem ist einfach, dass ich zu viele verschiedene Interessen habe. Und Modedesign beißt sich als Berufswunsch eben mit Naturwissenschaften. :D Trotzalledem: Die Modebranche ist meine Welt! 

Sonntag, 9. Juni 2013

It's my life & it's now or never




Shirt: NoName | Shorts: Only | Strumpfhose: Primark via KK | Schuhe: KimKay

Ein verrückter Tag mit einer verrückten Iris, mit den seltsamen Hippiebildern verschone ich euch an dieser Stelle mal lieber. 
Dieses überlange Oberteil (eigentlich ein Kleid), das ich für wenig Geld letztes Jahr in Italien erstanden habe, ist eines meiner momentanen Lieblingsteile. Es passt zu allem - ich liebe Schwarz einfach! - und lässt sich so leicht kombinieren. Vielleicht sollte ich darüber mal einen Post schreiben...

Ps: Ich liebe Bon Jovi ♥


Montag, 3. Juni 2013

Inspiration: Zuckerwatte-Haare


Haare rosa wie Zuckerwatte! 
Schon fast ein Kleinmädchentraum! Ich bin am überlegen, ich würde sie mir so gerne rosa färben. Und zwar diesmal komplett nicht nur Dip-Dye, wie letzen Sommer.