Samstag, 29. Juni 2013

Inspiration: Stars in Stripes



1. Taylor Tomasi Hill

Eigentlich bin ich schon ein bisschen spät dran mit diesem Post, die Blockstreifenhose (bzw. überhaupt Blockstreifen auf allen möglichen Kleidungsstücken) sieht man schon wieder fast überall. Angefangen auf den Laufstegen von Moschino, Balmain & Co, bis hin zu diversen Fashionbloggern. Habe mir trotzdem ebenfalls eine schwarz-weiß-gestreifte Leggings gekauft (Diese von H&M). Ihr werdet sie noch zu Gesicht bekommen. 
Auf jeden Fall hat es mir die Schlaghose von Taylor Tomasi Hill angetan. Sie macht so wundervoll lange Beine! Ich bin neidisch (trotz Beinlänge von 90cm) und hätte auch gerne ein solches Paar, obwohl ich eigentlich kein Fan von Schlaghosen bin.

Kommentare:

  1. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  2. Vielen Dank für deinen Kommentar! :) Dein Blogdesign finde ich aber auch total schön!

    AntwortenLöschen
  3. I love your blog :)

    Follow on bloglovin?
    www.dyverst.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  4. I love stripes and the 3 pics are amazing! :-)
    Great style inspiration!

    Have a lovely day

    xoxo

    Piera Anastasia

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich kann Schlaghosen nicht ausstehen, dann bleib ich lieber bei meinen kurzen Beinen.
    Das größere Pony ist ein Shetty, das kleinere ist ein Minishetty :)
    Oh ja, eigene Pferde sind toll, ich wünsch dir Glück, dass du bald eins bekommst :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. erstmal dankeschön! (: ♥
    was verstehst du denn genau unter professionell fotografieren? :b
    dass man es als Job macht oder Fotografie studiert oder so? (:
    Das wäre schon ziemlich cool :D aber es gibt halt so unglaublich viele Leute, die gut fotografieren können... Und die Angst am Schluss auf der Straße zu stehen ist da sehr berechtigt. Zum Glück hab ich noch ein paar Schuljahre vor mir ;)
    Aber so hobbymäßig, immer mal wieder für Freunde, Hochzeiten oder eben so kleine Fotoshootings, möchte ich schon weiter machen! :)
    Und natürlich hoffe ich auch, dass ich weiter darüber bloggen werde!
    Aber wer weiß schon was noch so passiert...
    weißt du schon, was du machen willst?
    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen

Write me a loveletter ♥